Liveprogramm Afrikanisches Kulturfest Rebstockpark

Samstag 29. Juni 2013

19:00 Uhr Concrete Jungle

Gegründet 1991 aus einer Session heraus, kreiert die Darmstädter Reggae-Band Concrete Jungle sehr bald einen eigenen Stil: Urban Roots Reggae. Eine groovige, anspruchsvolle Musik, die über eingängige Melodielinien und Bläsersätze nie den Bezug zu ihren Wurzeln verliert.

 

21:00 Uhr Aicha Kouyate & Mandinka Band

Sie entstammt einer berühmten Griot-Familie und steht daher in engster Verbundenheit zu den westafrikanischen Gesangs- und Tanztraditionen der Malinke. Ihre klare, faszinierende Stimme lässt die Zuhörer teilhaben an der Lebensfreude, den Traditionen und Rhythmen Afrikas. Aicha Kouyaté hat mit vielen anderen namhaften Künstlerinnen und Künstlern zusammengearbeitet wie Herman Kathan, einem der besten deutschen Trommler und  auch Salif Keita.